Val Grande

Val Grande

ein Blog ganz und gar meiner Wahlheimat - dem Parco Nazionale Val Grande - gewidmet...

Aktuelles über Wege, Hütten und schlicht und ergreifend ein Leben in und von der größten Wildnis Italiens. Hier gibt es eine Menge nützliche Infos zur Situation im Park und den einen oder anderen Tipp für diese oder jene Route... Für Führungen stehe ich JEDERZEIT zur Verfügung - weitere Infos auf www.piemont-trekking.de

Indian Summer

WegePosted by Tim 01 Nov, 2011 19:06:59
Derzeit präsentiert sich das Val Grande von seiner allerschönsten Seite. Die höchsten Gipfel sind schon bezuckert (auf den Schattenseiten immer noch bis auf 1400 Meter herunter, da tut sich nichts mehr) und die Wälder leuchten in allen nur erdenklichen Rot-, Orange- und Gelbtönen. Dieses Jahr sehr spät - was dazu führt, dass praktisch alle Baumsorten gleichzeitig ihre Blätter verfärben. Solch ein Spektakel habe ich wirklich selten erlebt! Buchen, Birken, Lärchen - alle erstrahlen sie in den herrlichsten Farben.

In voraussichtlich zwei Tagen wird es dann aber auch schon wieder vorbei sein mit der Herbstpracht. Ein großes Tief rauscht heran und wird sich wohl tagelang abregnen. Derzeit prognostizieren die Wetterfrösche eine Schneegrenze nicht unter 2000 Meter, was weitere Touren im späteren November erlauben würde... man darf gespannt sein!

  • Comments(1)//valgrande.piemont-trekking.com/#post144