Val Grande

Val Grande

ein Blog ganz und gar meiner Wahlheimat - dem Parco Nazionale Val Grande - gewidmet...

Aktuelles über Wege, Hütten und schlicht und ergreifend ein Leben in und von der größten Wildnis Italiens. Hier gibt es eine Menge nützliche Infos zur Situation im Park und den einen oder anderen Tipp für diese oder jene Route... Für Führungen stehe ich JEDERZEIT zur Verfügung - weitere Infos auf www.piemont-trekking.de

Schnee- und sonstige Situation

SchneelagePosted by Tim 21 May, 2017 09:57:15
Pünktlich zu den kommenden langen Wochenenden haben Sonne und vor allem warmer Regen den Schnee deutlich zusammengeschmolzen. Viel ist nicht mehr übrig, die Hauptrouten sind nun alle begehbar.
Auf der Nordseite des Passo di Basagrana findet sich derzeit noch am meisten Schnee, hier kommt man nicht ganz ohne größere Anstrengungen durch. Und für die bekannten Gipfel rund um Scaredi muss man sich wohl auch noch etwas gedulden - genau wie für eine Wanderung nach Bocchetta di Campo.
Morgen oder übermorgen werde ich bei Scaredi vorbeikommen und dann hier die aktuelle Lage schildern.

Und hier noch die alljährliche, obligatorische Warnung an alle, die schon mit den Hufen scharren und jetzt über Himmelfahrt/Auffahrt ins Val Grande aufbrechen wollen: es wird voll. Sehr voll. An den langen Wochenenden im Mai und Juni ist der Park traditionell am stärksten frequentiert, deutlich stärker als zum Beispiel im August. Dazu kommt, dass es immer weniger Hütten gibt (Vald, Val Gabbio...) - es wird kuschlig werden...

  • Comments(0)//valgrande.piemont-trekking.com/#post542