Val Grande

Val Grande

ein Blog ganz und gar meiner Wahlheimat - dem Parco Nazionale Val Grande - gewidmet...

Aktuelles über Wege, Hütten und schlicht und ergreifend ein Leben in und von der größten Wildnis Italiens. Hier gibt es eine Menge nützliche Infos zur Situation im Park und den einen oder anderen Tipp für diese oder jene Route... Für Führungen stehe ich JEDERZEIT zur Verfügung - weitere Infos auf www.piemont-trekking.de

Schnee weg

SchneelagePosted by Tim 10 Jun, 2017 18:17:04
Dies sollte mein letzter diesjähriger Beitrag zur Schneelage sein: die allerletzten Felder schmelzen dahin, und da jetzt die Null-Grad-Grenze auf 5000 Meter (!) steigt, dürfte in ein paar Tagen das letzte Weiß verschwunden sein.
Ich melde mich diesbezüglich im Februar 2018 wieder (*hoff*)...

  • Comments(2)

Fill in only if you are not real





The following XHTML tags are allowed: <b>, <br/>, <em>, <i>, <strong>, <u>. CSS styles and Javascript are not permitted.
Posted by Tim 14 Jun, 2017 15:33:09

Im Buch werden wir hauptsächlich die neue 1:25'000-Karte des Club Alpino Italiano empfehlen, die ebenfalls ab circa September erhältlich sein wird. Alle anderen Karten (mit Ausnahme der Swisstopo, die aber leider nur als 1:50'000 aufgelegt wird) sind nicht empfehlenswert, auch nicht die noch relativ neuen 1:30'000er, da auch diese relativ fehlerhaft und nicht gut lesbar sind.

Posted by Hintergrat 13 Jun, 2017 13:32:45

Hallo Tim,

ich habe letzes WoE den Sentiero Di Bove gemacht und würde mir wünschen, dass in der neuen Auflage Deines Wanderführers ein Hinweis enthalten ist, dass es eine 1:30 000 Karte der Ausgabe Carta Escursionistica (ISBN 978-88-97068-07-5, online erhältlich Landkartenhaus Freiburg) gibt, die viel detailreicher ist, als die Wanderkarte Piemont Bl. 54 (auch 1:30 000). Mit der letztgenannten Karte ist der Weg nicht sehr gut zu finden.