Val Grande

Val Grande

ein Blog ganz und gar meiner Wahlheimat - dem Parco Nazionale Val Grande - gewidmet...

Aktuelles über Wege, Hütten und schlicht und ergreifend ein Leben in und von der größten Wildnis Italiens. Hier gibt es eine Menge nützliche Infos zur Situation im Park und den einen oder anderen Tipp für diese oder jene Route... Für Führungen stehe ich JEDERZEIT zur Verfügung - weitere Infos auf www.piemont-trekking.de

neue Karte veröffentlicht

WegeGeschrieben von Tim 02 Mai, 2018 19:20:56
Hier ist sie, die neue Val-Grande-Karte. Genau genommen sind es deren zwei, aber ich bin halt "nur" für die Eintragungen in Nummer 14 verantwortlich.
Ab nächster Woche sollte es sie in allen Buchhandlungen im VCO geben. Im Ausland wird sie voraussichtlich erst in ein paar Wochen erhältlich sein, daher gibt es sie auch noch nicht auf Amazon.


  • Kommentare(12)

Fill in only if you are not real





Die folgenden XHTML-Tags sind erlaubt: <b>, <br/>, <em>, <i>, <strong>, <u>. CSS Styles und Javascript sind nicht erlaubt.
Geschrieben von Matthias 15 Mai, 2018 19:47:03

Habe heute die 14er Karte von MapFox bekommen. Geniales Werk.
Damit findet man sich zurecht. Es wird eine Freude sein, sich damit zu orientieren. Danke Tim !

Geschrieben von Tim 15 Mai, 2018 12:39:32

Danke danke. In der Tat eine unfassbare Arbeit. Aber sehr unterhaltsam. Besonders stolz bin ich darauf, dass wirklich sämtliche Wege manuell (oder piedell?) aufgezeichnet wurden, es gibt keinen einfach von irgendwoher übernommenen Weg. Das war ultimative Bedingung (und trifft so leider nicht für die anderen Karten dieser Edition zu). Es hat schon Bauchweh bereitet, Wege, die ich kenne und die existieren, wegzulassen, nur weil die Zeit für eine Begehung nicht gereicht hat. Aber so wird es wenigstens nie langweilig und ihr müsst euch ständig die Neuauflagen kaufen HARR HARR!

Geschrieben von Jonathan 15 Mai, 2018 11:56:07

Wenn es bisher noch nicht so rübergekommen ist: Ein herzliches Dankeschön für deine Arbeit. Also ich hätte mir auf jeden Fall schon mal so manches Verlaufen gesparrt, wenn ich die Karte vorher gehabt hätte. Ich sag nur „Flußroute nach Scrivalone“.

Geschrieben von Tim 13 Mai, 2018 19:47:32

Zu Mapfox: dann ist das einer von den Partnern von Geo4Map, die von denen im Ausland beliefert werden. Denn aus genau diesem Grund machen sie momentan noch keinen Vertrieb über allgemeine Plattformen wie Amazon. Zuerst möchten sie ihre Partner bedienen.
Zum Weg von Cedo: die Karte ist noch lange nicht "fertig". 15 Monate reichen einfach nicht. Es fehlen zum Beispiel auch noch Pfadspuren im Valle di Menta und in den Valli dell'Ogliana. Die Arbeit ist fortdauernd. Und Deinen Weg vom Castello schau ich mir auch noch an, verlass Dich drauf.

Geschrieben von Jonathan 13 Mai, 2018 18:15:15

Auf der Val Grande Karte fehlt übrigens die Direktverbindung zwischen Al Cedo und Il Castello die ich 2016 gefunden habe. Mensch, da finde ich einmal im Leben einen Weg und dann fehlt der auf deiner Karte. :->

Geschrieben von Jonathan 13 Mai, 2018 18:12:12

Kleine Korrektur: Die Karten lassen sich schon über den Online-Shop von mapfox.de bestellen: https://www.mapfox.de/WG_1502-Italien--Wanderkarten-italienische-Alpen-von-Geo4Map
Nebenbei bemerkt ist Mapfox so wie so eine gute Adresse, wenn man Karten braucht. Nein, ich kriege kein Geld von denen. ;-)

Geschrieben von Tim 13 Mai, 2018 17:55:29

Siehe Text im Artikel: die Karten gibt es derzeit ausschließlich in den Buchhandlungen im VCO und nicht online im Ausland.

Geschrieben von Marcel 10 Mai, 2018 01:48:57

Also ich hätte Interesse an beiden Karten. Könntest du bitte einen Link posten wo man die kaufen kann. Besten Dank auch für die viele Arbeit.

Geschrieben von Tim 09 Mai, 2018 17:52:57

Die Karte 15 gab es bis dato noch gar nicht, die jetzige Ausgabe ist also schon aktuell :-) Es wurden 1200 Exemplare gedruckt, sobald die abverkauft sind, wird die Presse erneut angeworfen - mit sämtlichen neuen Daten, die in der Zwischenzeit eingegangen sind. Das gilt auch für die 14. Diese Karten werden also fortwährend aktualisiert.

Geschrieben von Jonathan 07 Mai, 2018 11:08:13

Was meinst du mit Aktualisierung? Ist die Karte 15 noch nicht aktualisiert worden?

Geschrieben von Tim 05 Mai, 2018 13:48:18

Also schlecht ist auch die 15 nicht. Vielleicht nicht ganz so komplett und auch mit ein paar Fehlerchen, aber ich denke schon, dass sich die Anschaffung lohnt. Ich war und bin ständig in Kontakt mit den anderen Ortsbegehern und die haben schon auch richtig viel Zeit investiert und ein paar interessante Sachen ausfindig gemacht. Auf dem Gebiet des NP werde ich die fehlenden Wege bis zur Aktualisierung abgehen. Extrem viele sind es nicht.

Geschrieben von Christian Krenz 05 Mai, 2018 00:56:33

Hallo Tim, kannst du etwas über die Qualität von Karte 15 sagen.? Denn der Osten, egal ob NP, ist ja auch nicht so uninteressant... Gruß Christian Krenz